Abschluss und Abschlusszertifikat

Die Ausbildung endet mit der Teilnahme an dem Abschluss-Seminar, in dem den Absolventinnen und Absolventen das Abschlusszertifikat des Schulz von Thun Instituts für Kommunikation überreicht wird. Dieses von Prof. Schulz von Thun unterzeichnete Zertifikat, in dem sämtliche absolvierten Seminare aufgeführt werden, dokumentiert die Teilnahme an der „Zusatzausbildung Kommunikationspsychologie“. Die Erfahrungen mit den Zertifikaten unses Instituts zeigen, dass sie eine hohe Anerkennung genießen und geeignet sind, manche Tür zu öffnen. Sie können sich nach Beendigung der ZKP "Kommunikationsberater/in, Kommunikationstrainer/in nach Schulz von Thun" nennen.

Das Abschlussseminar kann frühestens im 3. Ausbildungsjahr belegt werden.